Mustangherde - Pryor Mountains
Mustangherde - Pryor Mountains
Barhufpflege in Hessen, NRW und Rheinland-Pfalz
Barhufpflegein Hessen, NRW und Rheinland-Pfalz

Datenschutzerklärung

 

1. Erhebung von Daten

Mit Beginn der Geschäftsbeziehung erhebe ich Ihre persönlichen Daten wie Anschrift, Name und Vorname, Telefonnummern und eMail-Adresse. Hinzu kommen die Informationen über den Stall, zuständigen Tierarzt usw. All diese Daten dienen der Kommunikation zwischen Ihnen als Pferdebesitzer und mir als Dienstleister. Darüber hinaus ermittle ich beim Ersttermin die Daten zu den Hufen Ihres Tieres und fertige bei Bedarf Fotos vom Tier und seinen Hufen an. Dies dient dazu, über einen längeren Zeitraum verläßliche Informationen zur Veränderung bzw. Entwicklung der Hufe zu gewinnen.

 

2. Zweck der Erhebung

Die Erhebung dieser Daten dient mehreren Zwecken. Zum einen wie oben genannt, der Kommunikation mit Ihnen als Besitzer des Tieres. Zum anderen der Dokumentation der Entwicklung Ihres Tieres, insbesondere seiner Hufe. Ebenso geht es mir darum einen möglichst direkten Kontakt zu allen involvierten Beteiligten bzgl. Ihres Tieres zu haben. Das betrifft den Stallbesitzer ebenso wie den zuständigen Tierarzt oder Tierheilpraktiker, Ostheopathen, Physiotherapeuten usw. Denn nur wenn alle Fraktionen am Pferd vernünftig zusammen arbeiten wird das Ergebnis ein gutes sein.

 

3. Schutz ihrer Daten

Ihre Daten werden in meinem EDV-System gespeichert. Darüber hinaus werden sie in Form von Datensicherungen (Backup) auf weiteren Festplattensytemen gespeichert. Aus oben genannten Gründen (Verfügbarkeit der Kundeninformationen unterwegs) erfolgt auch eine Synchronisation mit meinem Mobiltelefon/Smartphone. Als Plattform verwende ich iOS. Das hat zur Folge, daß die Kontakt- und Termininformationen auch zwingend bei Apple selbst gespeichert werden. Wie Apple den Umgang mit diesen Daten im Kontext der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) handhabt entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Apple.

Wird ein Gerät (Smartphone, Tablet, Laptop, PC, externe Festplatte oder auch nur ein USB-Stick) außer Dienst gestellt erfolgt eine komplette Löschung aller auf diesem Gerät gespeicherter Information. Nicht durch einfache Löschung sondern durch Überschreiben und neu Formatieren der Medien.

 

4. Soziale Netzwerke

Beruflich bin ich in keinem der sogenannten "Sozialen Netzwerke" mehr aktiv. Der Hintergrund dieser Entscheidung war unter anderem auch, der Datenschutz meiner Kunden. Sie müssen also in keinster Weise befürchten, daß Informationen über Sie als Person, Ihren Stall oder Ihr Pferd über mich den Weg zu Facebook, Xing oder anderen Netzwerken finden.

 

5. Weitergabe der Daten

Grundsätzlich gebe ich keine Kundendaten an Dritte weiter. Doch es gibt Ausnahmen. Z.B. dann wenn Sie als Kunde zu einer Kollegin/einem Kollegen wechseln. In diesem Falle stelle ich dem übernehmenden Kollegen auf Wunsch alle Informationen zur Verfügung. Dies dient dem Zweck, daß der/die nachfolgende Kollege/in ein möglichst umfassendes Bild über die Situation und Entwicklung Ihres Tieres erhält.

Genauso halte ich es mit Kollegen/innen aus anderen Disziplinen wie etwa Tierärzten, Tierheilpraktikern, Physiotherapeuten, Ostheopathen usw. usf. Das beste Ergebnis für Ihr Tier läßt sich nur dann erreichen wenn alle Beteiligten vernünftig und zielorientiert zusammen arbeiten. Sollten Sie das in einem konkreten Fall nicht wollen teilen Sie mir dies bitte mit und dann erfolgt keine Weitergabe von Daten.

 Im Bedarfsfall finden sie hier meine ausführliche Datenschutzerklärung nach den Vorgaben der DSGVO.

 

 

Für alle Fragen, die über diese Erklärung hinausgehen sprechen Sie mich bitte direkt an.

              

barhufpfleger.com

Barhufpflege

Sven Spies

Zum Baarstein 6

35759 Driedorf

 

Tel.: 01523/1940567

Email: sven@barhufpfleger.com

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© barhufpfleger.com